In Kürze

In diesem Training können Sie diverse Fähigkeiten und Kenntnisse erwerben, um diverse Artefakte in Windows forensisch zu untersuchen und auszuwerten.

Dieses fortgeschrittene Training eignet sich für alle Ermittler, die bereits Kenntnisse in der digitalen Forensik aufweisen, ihr Wissen jedoch noch ausweiten möchten.

Datum

07.06.2021 - 10.06.2021

Anmeldeschluss

28.05.2021

Dauer

4 Tage

Sprache

Englisch

Kurszeiten

Täglich:
09 bis 17 Uhr

Veranstaltungsort

Online

Gebühren

CHF 2'585 inkl. Schweizer MwSt.

Teilnehmer

Rechnungsadresse

Lieferadresse

Lieferadresse entspricht Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die AGB und die Datenschutzerklärung

Ich akzeptiere die Annullationsbedingungen

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) markierten Pflichtfelder aus.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte akzeptieren Sie die AGB und Datenschutzerklärung.
Bitte akzeptieren Sie die Annullationsbedingungen.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie das Feld «zur Kenntnisnahme» gelesen und akzeptiert haben.

Overview

Training overview:

  • Windows 10 artifact overview
  • BitLocker encryption
  • Exercises in examination workflows
  • Windows shortcuts and jumplists
  • Windows timeline
  • Windows 10 notifications
  • Photo's application artifacts
  • Cortana integration
  • Edge browser forensics
  • OneDrive- cloud synchronization

Prerequisites:

To be able to profit the most from this class, you should:

  • Have 6 months experience of forensic examinations
  • Be familiar with Windows Operating systems.

What our price includes:

  • All training material incl. course manual

Your trainer: Rob Attoe, CEO Spyder Forensics, USA

Rob has almost two decades of experience developing and presenting training on Digital Forensics, Cyber Security, Mobile Forensics and eDiscovery education programmes for the global digital investigations community.