In Kürze

Dieser zweitägige Spezialworkshop führt Sie in die neuesten forensischen Artefakte des Betriebssystems Microsoft Windows® 11 ein.
Unter anderem werden folgende Themen behandelt: Chromium Edge, Microsoft OneDrive, Windows® Mail, Linux- und Android-Subsysteme unter Windows 11, MS Bitlocker und vieles mehr.

Datum

27.02.2023 - 28.02.2023

Anmeldeschluss

02.02.2023

Dauer

2 Tage

Sprache

Englisch

Kurszeiten

Täglich:
08:00 bis 17:00 Uhr

Veranstaltungsort

Hotel Belvoir Rüschlikon, Säumerstrasse 37, 8803 Rüschlikon, Switzerland

Gebühren

CHF 1'945 inkl. Schweizer MwSt.

➡️​ Inkl. Mittagessen und Getränke

Teilnehmer

Rechnungsadresse

Lieferadresse

Lieferadresse entspricht Rechnungsadresse

Ich akzeptiere die AGB und die Datenschutzerklärung

Ich akzeptiere die Annullationsbedingungen

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) markierten Pflichtfelder aus.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte akzeptieren Sie die AGB und Datenschutzerklärung.
Bitte akzeptieren Sie die Annullationsbedingungen.
Bitte bestätigen Sie, dass Sie das Feld «zur Kenntnisnahme» gelesen und akzeptiert haben.
Bitte füllen Sie die Informationen zur Anreise mit einem Fahrzeug aus.

Course Highlights

  • Learn to use various applications and utilities to successfully identify, understand and document numerous Windows® artifacts that are vitally important to forensic investigations.
  • Learn how to process core system artifacts including SQLite Database analysis, and other new Windows®11 specific applications.
  • Gain in-depth knowledge of Windows OneDrive synchronization and how data is shared between trusted devices.
  • Attendees will use a variety of open-source and leading forensic applications to examine key artifacts through multiple hands-on labs and student exercises.

The course will follow adult learning principles through training aids such as presentations, diagrams, and practical instructor lead examples. Each artifact covered will be presented in either one or two 50-minute sessions followed by review questions. Students will be given the opportunity throughout the course to ask questions and discuss objectives covered in more detail. Throughout each day students will have practical exercises to work on to reinforce the topics.

Who should attend?

This course is targeted at examiners who have at least 6 months of experience in digital forensics.

Schliessen
Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Kontaktdaten

Bitte wählen Sie Ihren Bereich aus:

Corporate
Private
Law Enforcement
Government

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) markierten Pflichtfelder aus.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte wählen Sie Ihren Bereich aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.