Réné Sakata

Réné Sakata

Senior Forensic System Engineer

Vom Koch zum IT-Spezialisten

Im Arina-Team ist kaum jemand so weit herumgekommen wie Réné. Mit 17 Jahren büxte er von zuhause aus und trampte 900 Kilometer an die französische Atlantikküste, weil er das Meer sehen wollte. Nach zwei Jahren Südfrankreich kehrte er vorerst wieder in sein deutsches Heimatland zurück, wo er eine Ausbildung als Koch absolvierte. Durch puren Zufall verschlug es ihn in die IT-Branche und später nach Australien, wo er als Produktionsmanager auf einer Gurkenfarm und später als IT-Projektmanager arbeitete.

Damit war seine Abenteuerlust noch lange nicht gestillt: Die nächste Station sollte Japan sein, wo er 5 Jahre lebte und auch seine Frau kennenlernte. In Tokio studierte er dann Business Administration. Mittlerweile hat er mehr als 40 Länder besucht und wer weiss, vielleicht wäre Réné noch immer am anderen Ende der Welt, hätte nicht Apple an die Tür geklopft und ihm eine Position in Irland angeboten. Dort kam er auch zum ersten Mal in Kontakt mit der Mobilen Forensik, die es ihm so sehr antat, dass er zu einem Softwarehersteller in diesem Bereich und schliesslich zur Arina wechselte.

In seiner Freizeit verplempere er zu viel Zeit auf YouTube, meint Réné. Am liebsten mag er den Channel des amerikanischen Foodbloggers Joshua Weissmann. Denn eines hat Réné bei seiner Reise um die Welt immer begleitet: Seine Leidenschaft für die gute Küche. Nebst Kochbüchern von Gordon Ramsay finden sich in seiner Münchner Wohnung aber auch sieben Skateboards, mit denen er am Wochenende durch die bayrische Hauptstadt düst.

«Ich arbeite gerne bei der Arina, weil ich hier mein Wissen erweitern kann, um unseren Kunden einen durch und durch professionellen Service zu bieten.»

Hierüber können wir uns gerne unterhalten:
Sushi, Gesang und Voiceover, Case Modding, Reisen

Hierüber besser nicht:
Schlechtes Essen, Alkohol, Partys und Clubbing, Politik

Schliessen
Melden Sie sich für unseren Newsletter an:

Kontaktdaten

Bitte wählen Sie Ihren Bereich aus:

Corporate
Private
Law Enforcement
Government

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung

Bitte füllen Sie alle mit einem Stern (*) markierten Pflichtfelder aus.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte wählen Sie Ihren Bereich aus.
Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung.